top of page

Publikationen

Titelseite Künstlerportrait Interview.jpg
BUCH ZAUBERLANDSCHAFTEN.jpg
IMG_8790-Bearbeitet.jpg
IMG_8779-2.jpg
_DSC0435-Bearbeitet klein.png

Der Bildband «POESIE DES VERGEHENS – Vom vielfältigen Leben in einer toten Fichte» ist das Resultat einer intensiven Zusammenarbeit zwischen Kunst und Wissenschaft. Meine 120 Bilder von diesem einen Baumstamm vermitteln eindrücklich die Diversität der vielschichtigen biologischen Prozesse, die an der Zersetzung von Totholz beteiligt sind. Rund ein Dutzend Forscherinnen und Forscher von der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL liefern wissenschaftliche Erläuterungen der sichtbaren Spuren dieser Prozesse sowie weiterführende Texte, so dass gleichzeitig die Ästhetik des Vergehens von Holz begreifbar gemacht wird und auch dessen biologischer und ökologischer Wert. 

Das Buch im Format 27 x 27 cm, 208 Seiten, gebunden, ISBN: 978-3-258-08373-5, ist am 15. April 2024 im Haupt Verlag, Bern erschienen. Es kommt zum Preis von CHF 58.- in den Handel. Gerne können sie das Buch schon heute bei mir bestellen, für 58.- inkl. Versandkosten innerhalb der Schweiz.

Sam V. Furrer
Rainweg 14, 8902 Urdorf
+41 79 406 34 94
info@samvfurrer.com

Das scharlachrote Büchlein enthält zwei Beiträge:

 

"Die Geschichte der verblichenen Fichte, ...wie sie sich vielleicht zugetragen hat", erzählt die Vorgeschichte von POESIE DES VERGEHENS, also das Leben der Fichte, und zwar vom Anfang bis zum Ende. Es ist ein unterhaltsames Märchen, gleichzeitig ein Bilderbuch, und es vermittelt nebenher einige wissenswerte Informationen über die Biologie der Fichte und über die Besonder-

heiten dieses Standorts.

"Künstlerportrait in Form eines Gesprächs" ist das Transkript eines Gesprächs zwischen einem befreundeten Kunstexperten und mir selbst, das meinen Werdegang beleuchtet, mein künstlerisches Selbstverständnis und meinen Antrieb.

Das Büchlein ist im Dezember 2023 im Eigenverlag erschienen, 
21 x 21 cm, 28 Seiten, geheftet. Es kann beim mir für 
CHF 18.- bezogen werden. 

Dieser Ausstellungskatalog präsentiert und erläutert die Serie ZAUBERLANDSCHAFTEN, welche als Fortsetzung der drei Jahre zuvor veröffentlichten ZAUBERBLUMEN gesehen werden kann. Sie besteht aus 12 Fotocollagen, die im Dezember 2023 im Rahmen der Ausstellung Sam & Stelios in der Galerie Art & Business, Zürich, veröffentlicht und vom 11. bis zum 30. Dezember ausgestellt wurden. 

Das Büchlein ist im Dezember 2023 im Eigenverlag erschienen.

21 x 21 cm, 28 Seiten, geheftet. Es kann beim mir für CHF 18.- bezogen werden. 

 

Bezugsquelle: Direkt bei mir bestellen auf 079 406 34 94  oder info@samvfurrer.com

Das Buch Einfalzpinsel in eine kleine Sammlung von humoristischen Wortspielen und Bilderrätseln. Es soll einfach nur Spass machen und ist sonst in keiner Weise ernst zu nehmen. 

Ich muss allerdings den Leser vor der arglistigen Doppelbödigkeit der Rätsel warnen: Wer sie löst, macht sich mitschuldig an der Produktion eines kompletten Stumpfsinns. 

Ironischerweise braucht es aber einen scharfen Verstand, um einen solchen solchen zu ersinnen.

Erschienen im Eigenverlag im März 2021
21 x 21 cm, 32 Seiten, geheftet. 
Bezugsquelle: Direkt bei mir bestellen auf 079 406 34 94 oder info@samvfurrer.com

CHF 18.-

Der Tod und die Kunst ist ein fotografisch illustrierter Aufsatz, der vom Magazin Zwischentext angeregt wurde, weil vol 2, 2021, dem Thema Tod gewidmet war.

Der Text stellt eine gewagte Hypothese zur Diskussion, die nicht beweisbar ist, die dafür aber mit überzeugenden Plausibilitätsargumenten untermauert wird.

Erschienen im Magazin Zwischentext, vol 2, 2021

zwischentext.ch

 

Nachdrucke können bei mir kostenlos bezogen werden. 

Das Buch ZAUBERBLUMEN zeigt sämtliche Fotocollagen der Serie und hüllt diese in einen informativen, unterhaltsamen und erbaulichen Gesamtrahmen mit: 

  • der genauen botanischen Bestimmung aller verwendeten Pflanzen

  • Zitaten von grossen Denkern, voller Poesie und Weisheit

  • der Entstehungsgeschichte des Werkes

  • einem Portrait des Autors

  • einem illustrierten Abschnitt The Making of in dem ich zeige, wie ich die Bilder gemacht habe

 

Erschienen am 22. September 2020 im Wolfsberg Verlag, Zürich

60 Seiten, gebunden, 228 x 228 mm

ISBN Nr. 978-3-85997-058-8

 

CHF 38.-

IMG_8786-Bearbeitet.jpg

SULPTURED BODIES ist eine Sammlung der besten Aktbilder, die zwischen 2010 und 2020 bei Kundenaufträgen in meinem Studio entstanden sind. Wie der Titel des Buches verrät, will ich mit diesen Bildern die Ästhetik der Anatomie in den Vordergrund stellen, nicht die Personen. Die Gesichter habe ich darum bewusst weggelassen. Die Herausforderung bei diesen Bildern ist es, die perfekte Komposition der Lichtarchitektur auf dem Set einzurichten. Nur wenn das gelingt, entstehen ausdrucksstarke Bilder mit Tiefenwirkung. 

Erschienen im März 2020 im Eigenverlag
52 Seiten, hochwertiger Fotodruck, 210 *210 mm, gebunden

CHF 78.-

Buch freigestellt-2 klein.png

ALTERNATIVE FACTS ist ein politisch-satirischer Bildband mit witzigen, zynischen Bildgeschichten über Nationalismus, Rechts-populismus und Chauvinismus. Das Werk ist Winter 2016/2017 hauptsächlich unter dem Schock der Wahl Trumps entstanden. Es gab aber in der Zeit mehrere andere Momente, wo man sich über das Phänomen des Rechtspopulismus und der kompletten Desin-formation der Wähler ernsthaft Sorgen machen musste, z.B. der Brexit, Erdogans Verfassungsänderung, die Erfolge von Le Pen, usw. Der Aufmarsch dieser gefährlichen Leute betrifft uns alle, und ihre widerliche Lügenrhetorik macht uns alle betroffen. Vielleicht kann Hohn und Spott einen kleinen Beitrag dagegen leisten. Aus diesem Anliegen ist mein Büchlein entstanden.

 

Erschienen im April 2017 im Wolfsberg Verlag, Zürich

28 Seiten, Leimbindung (Einzelseiten herausnehmbar),

210 x 210 mm
ISBN Nr. 978-3-85997-053-3


CHF 28.- 

bottom of page